2015-04

28.4. 2015. Die Raggies sind angekommen !!!
Gestern hatten wir noch einen richtig langweiligen Tauchgang. So einen vergesslichen Tauchgang,mdie Rechnung für all die guten und super guten Tauchgänge der vergangenen zwei Monate.
Und Heute war wieder ein Hammer Tag .
Sonne, warm, kein Wind. Das Wasser ist so ruhig,dass man sich drin spiegeln kann.
Die Sicht ist zwar nur 10-12m aber die Raggies sind angekommen. Wir tauchten an der Nordseite von Protea Banks und fanden 15 Sandtiger in der ersten Höhle.
Während unsere Taucher diemSandtiger bewundern , schwimmen fünf verschiedene Tiger Haie an der Höhle vorbei. …. Kaum zu glauben !!!
Beim Austauchen zwei Zambezis und drei Black Tips.

25.4. 2015
Ja, Gestern hatten wir den besten Tigerhai Tauchgang des Jahres. Aber das war Gestern. Heute war es noch besser !!!!
5 verschiedene Tiger und eine Gruppe Delfine toppten den bisher besten Tauchgang.

24.4. 2015
Eigentlich haetten wir Heute gar nicht tauchen sollen. Wir hatten einen Taucher , Chris der Morgen wieder abreist und sowieso schon genug erlebt hat !!!
Aber als er mich so eindringlich bat, vielleicht doch noch eine Ausfahrt zu machen , konnte ich nicht widerstehen. Es fuchst mich wenn Leute von weit her angereist kommen um Protea Banks zu tauchen und ich eigentlich nicht ausfahren kann. Wenn wir nicht midestens drei Leute auf dem Boot haben machen wir die Arbeit umsonst oder zahlen oft sogar heftig drauf. Schlechtes Geschaeft, und Geschaeft ist es schlussendlich….ABER…. Onkel Roland kann halt auch nicht NEIN sagen !!! Nicht zum Bier, nicht zum Tauchen usw… J.
Und so nahm ich den armen Chris der am Sonntag gleich zur Nachtschicht nach Hause kommt doch ein letztesmal zum Baited Dive.
UND WAS FUER EIN BAITED DIVE ES WURDE !!!!! Wir hatten unbeschreibliche Tauchgaenge in den letzten zwei Monaten. Ohne Ende, immer absolut top. Aber Heute…oh Mann, das war mit Abstand der Beste fuer 2015 bisher.
Sicht 25m-30m. Wassertemp 24C. Wetter perfekt, Sonne, kein Wind, super warm. Meer total ruhig, wie der Attersee ( ??? war ich aber noch nie !!! )
Unter Wasser :
3 Tiger. Der erste blieb nur etwa 3 Minuten und verschwand. Nach weiteren 5 Minuten kamen zwei andere Tiger die beide 80 Minuten lang bei uns blieben.
Unter uns 4 Zambezis und am Bait 7 Schwarzspitzen Haie.
Der Traum war komplett. Und Chris ist im Siebten Himmel…
Nachtschicht am Sonntag ? Scheissegal…..

22.4. 2015
Es ist ruhig geworden, wenigstens für jetzt. Wir haben ein bisschen Zeit um aufzuräumen. Das Tauchen ist weiterhin sehr gut. An der Nordseite von Protea Banks gibt es immer noch den einen Sandtiger. Aber wir sehen auch Tiger Haie ohne Köder. das ist sicher ein besonderes Erlebnis. Dazu kommen Bullen Haie, Schwarzspitzen Gitarren Haie. Sicht ist 25m-30m. Seit Ende Februar hatten wir zwei Tage mit weniger als 20m Sicht. Für Protea Banks ist das auch zu dieser Jahreszeit sehr ungewöhnlich. Aber wir wollen ja nicht meckern ….viel zu früh kommt der Winter wieder und das Wasser wird bald wieder kühler. Meine Tauchanzuege gehen alle zur gleichen Zeit kaputt. Der Eine hat ein Loch in der Kragenmanschette, beim Anderen hat sich die Verklebung des Reissverschlusses aufgelöst. Dann läuft bei beiden das kalte Wasser mir den Rücken runter…..huuuuch. Zeit für was Neues wieder….

17.4. 2015
Bald laesst die crazy Zeit ein bisschen nach und es wird wieder ruhiger. Wenigstens für eine Weile. Ich war Heute Nachmittag bei einer Beerdigung und bin eingepennt…..schlimm.!!!
Das Tauchen ist weiterhin sehr gut an Protea Banks. Ein Tag war ziemlich übel, danach kamen zwei Tage Wind und geschlossener Hafen. Der Wind hats gerissen und alles wieder recht gerückt. Sicht wieder 25m, Wassertemp 24C. Haie ohne Ende. Die Taucher können es nicht glauben. Tiger mit und ohne Köder , Bullen sowieso. Unser Schwarzspitzen Mädchen ist immer noch unterwegs mit der Fischerleine an der Seite, aber ihre Wunden vom Einschnitt sind langsam am heilen.
Kyle hatte Heute einen Adlerrochen der fast 500m weit direkt neben ihm her schwamm. Plötzlich machte der Rochen Saltos neben Kyle…was noch ??
Der Wind hat aber nicht nur Gutes Tauchen an Protea Banks gebracht sondern auch kalte Luft. Plötzlich ist es bei uns Winter geworden. Abends haben wir kaum noch 14C draussen. Wenn man morgens in der Kälte aufstehen muss, ist es nicht so einfach. Scheisskaelte !!! Es ist noch zu früh. Wir müssen jetzt schon lange T-Shirts anziehen. Aetz.
Wir haben so richtige Monsterwellen im Moment wegen dem Wind. Der Hafenmeister hat den Vollstress. Er ruft uns dauernd an die Rampe und zeigt uns wo die Wellen herkommen und wo sie besonders hoch werden. Der Arme ist total nervös. Wir sind natürlich dankbar, dass er sich um unsere Sicherheit sorgt und hören ihm aufmerksam zu. Die Wellen sind schon der Hammer. Gestern mussten wir über eine relativ kleine Welle springen damit wir die grossen umgehen konnten. Dabei hat das ganze Boot abgehoben, selbst die Motoren waren aus dem Wasser raus.
Der Hafenmeister will uns jetzt den Flugschein ausstellen….. Depp !!!!!!! Hahaha.

12.4. 2015
Ich habe gute Nachrichten für Tauchgäste die in den letzten zwei Wochen bei uns waren :
Es gibt ein kleines Schwarzspitzen-Mädchen das eine Nylon Fischschnur um den Kopf hatte. Diese Schnur fing schon an, in den Körper einzuschneiden. Es hat uns fast das Herz gebrochen, dieses Tier zu beobachten und total hilflos dazustehen. Zuerst versuchte ich mit einem Messer die Leine zu durchtrennen. Aber ich kam trotz unmittelbarer nähe nicht richtig an den Hai ran um das Messer effektiv einzusetzen.
Danach probierte ich es mit einer Gaff. Diese Gaff aber blieb im Tumult des Versuches im Rücken des Hais stecken. Dieser ist daraufhin mit voller Geschwindigkeit aus dem Wasser gesprungen und wurde so dieses Instrument wieder los. Als sie von oben wieder runterkam verpasste ich die Gaff um Zentimeter….
Ich besorgte mir dann wieder eine neue, aber das Hai Mädchen war ein paar Tage nicht mehr zu sehen. Ich befürchtete schon das Schlimmste bis sie Gestern wieder beim Tauchen dabei war.
Mittlerweile ist die scheiss Fischerleine abgerissen und hängt nur noch an einem Haken an einer Brustflosse. Auch dieser Haken wird bald weg sein.
Und so wird alles wieder gut.

9.4. 2015
Die Erich Ritter Shark School,Gruppe ist Heute wieder abgereist. Es war eine intensive Zeit für uns alle. Das Tauchen an Protea Banks ist unbeschreiblich. Ich kann mich nicht erinnern,wann wir so lange so dermassen gute Tauchtage hatten.
Jeder Tauchgang hatte Tigerhaie. Manchmal,einen, manchmal bis zu vier verschiedene. Fast immer gab es Hammerheads. Heute eine grosse Gruppe, Gestern Great Hammers. Gitarrenhaie, Schwarzspitzen Haie, Duskies und sogar der erste Raggie / Sandtiger ist in der ersten Höhle der Nordseite.
Die Sicht ist jeden Tag bestens. Das Wasser hat die tiefe,schwarze Farbe die wir uns jeden Tag wünschen. Wenn wir hineinfallen sehen wir den Grund auf 35m Tiefe.
Wenn bei dieser Sicht ein Tiger in Berührdistanz kommt ist jeder Tauchertraum sofort erfüllt.
Die Gruppe um Erich Ritter hatten Best of Protea Banks und sind mitsamt dem Lehrer sprachlos begeistert.

3.4. 2015
Wir arbeiten wie die Tiere. Keine Zeit zum Schreiben. Wir haben das Glück und Privileg Erich Ritter und seine Shark School bei uns zu haben. Das Wetter hält und wir machen jeden Tag Rifftauchen und Ködertauchen. Die Sicht ist exzellent, die Strömung ist bei 3 Knoten sehr stark. An Haien sieht man das ganze Spektrum.
Hammerheads, Tiger, Bullen, Black Tips, Gitarren. Es könnte für Erichs Haikurs nicht besser sein !!!
Abends fallen wir bewusstlos ins Bett.
Heute war wieder ein Hammertag. Beim Rifftauchen sahen wir 9 Zambezis, 4 Black Tips, 2 Tiger, 4 Hammerheads, 5 Gitarrenhaie und auf dem Rückweg einen Manta an der Wasseroberfläche.
Ich glaubte nicht, dass man das noch verbessern kann….Doch der zweite Tauchgang riss es raus !!!
Angeködert, wir hatten 2 Tigerhaie, 4 Bullen, 7 Schwarzspitzenhaie, einen Great Hammerhead und etwa 10 Bogenstirn Hammerheads
Und was war das Besondere Heute ? Genau. Schlechtes Wetter. Gutes Tauchen.
Erich Ritter und seine 11 Shark School Schüler sind in den Wolken des Taucherglücks !!!!!!
Ich kann mir kein besseres Tauchen vorstellen. Der Ort : Protea Banks. Die Zeit : März, April. Wer hier ist nimmt was fürs Leben mit !!