2021-05-DE

Dieses Jahr machen wir unseren Sardine Run mit Hubschrauber. Nur das Beste für unsere Gäste

23.5. 2021 Lockdown Level 1 - Neuinfektionen Gestern 4236 - Inzidenz 36.1

Corona :

Diese Woche lagen wir bei 3500 Neuinfektionen pro Tag und Gestern haben wir die 4000er Grenze durchbrochen. Langsam gehen die Zahlen höher. Die dritte Welle ist wohl im Anrollen. Die Frage ist, wie schlimm wird es werden ?

Ich persönlich bin voll de-motiviert. Man kann es sehen bei meinen berichten. Muss mich zwingen was zu schreiben…
Die Emotionen die während dieser gottverdammten Seuche durch die Adern sausen sind die Hölle. 
Beulah hat sich erschöpft gearbeitet mit ihrem Marketing. Non stop hält sie eine hohe Präsenz im Internet. Gewaltiger Zeit-Aufwand was sie da reinsteckt.
Ich versuche mein Bestes zu geben um den Sardine Run moeglich zu machen. Wenigstens ein Boot zu füllen, besser wären zwei. Damit könnten wir fast den Rest des Jahres überleben ohne, dass wir in unsere Ersparnisse greifen müssten.
Dann sieht es mal gut aus mit Buchungen und plötzlich wird der ganze Haufen wieder übereinander geworfen wenn eine Stornierung reinkommt.
Der ganze Tag ist dann kaputt. Wir sind depressiv und suchen irgendwo Kraft weiterzumachen.

Natuerlich haben Beulah und ich diese Kraft immer noch in uns, aber wir müssen immer tiefer graben um sie zu finden. Wie lange geht es noch so weiter !!!!! 
Ich bin nur dankbar, dass ich hier in Margate leben darf. 
Hier scheint jeden Tag die Sonne. Jetzt ist es Winter bei uns. Wir haben 23˚…Nachts 14˚…

 

Vergangene Woche:

Heute Morgen sind wir im Bett gesessen mit einer Tasse Kaffee. Wir schauten zu wie zwei junge Wale bestimmt 15mal aus dem Wasser sprangen. 

Kann man sich einen schöneren Sonntag-Morgen vorstellen ?

Gestern Abend gab es Lobster bei uns. Renier hat 8 Lobster gefangen Gestern und sie uns gegeben. Ich habe dann vier davon gegrillt. Beulah hat eine Hälfte gegessen, ich 7 Hälften…

Kann man sich einen schöneren Samstag Abend vorstellen ?

Mittwoch und Donnerstag sind wir getaucht. Wir hatten 25m Sicht, 24˚ angenehmes Wasser und starke Strömung.
Am Mittwoch sahen wir einen Manta Rochen der Größer war als alle Mantas die ich in meinem Taucher-Leben gesehen habe. Unglaublich wie riesig dieses Tier war und wie es so elegant durch das Wasser flog…
Kurz darauf kam ein Gestreifter Marlin auf uns zu. Bei 25m Sicht konnte ich ihn von Weitem kommen sehen. Er kam von hinten auf Renier zu, dass ich schliesslich wirklich befürchtete, der Marlin spiesst ihn auf. Echt !!
Kaum 3m vor der Gruppe drehte er ab und blieb erstmal stehen um uns zu betrachten.
Um die anderen Taucher ‘wach zu rütteln’ habe ich geschrien wie ein Bekloppter. Aber echt wie ein Depp. 
Sie haben es dann gemerkt und alle haben dieses wahnsinnige Tier zu Augen bekommen !!! ( meine Kamera war ‘eingefroren’ 🙄🥴)
Donnerstag war ich dann heiser, Freitag und Samstag gar keine Stimme mehr und Heute wird es langsam besser !!! So habe ich geschrien, dass bloss alle diesen Marlin sehen.
Anschliessend sahen wir noch 15 Giant Gitarrenhaie.

Kann man sich einen besseren Mittwoch vorstellen ?

Am Montag war mein Geburtstag. Beulah hat mich wie jedes Jahr voll verwöhnt. Ich bekam einen Blumenstrauss von ihr mit Proteas ( ich nenne sie Protea Banks…) Mein Opa hat mir als Kind immer Blumen zum Geburtstag geschenkt. Und Beulah setzt diese Tradition jedes Jahr fort. Ich denke dann an diesen wunderbaren Mann der mir so viel in meiner Jugend bedeutet hat und Heute immer noch so sehr fehlt…
Ich habe über 800 Geburtstags-Glückwünsche bekommen..der absolute Wahnsinn…
Und nachmittags hat Beulah mich zu JAXX zum Mittagessen genommen. Wer dieses Restaurant kenn weiss Bescheid !!! hammermässig gut.

Kann man sich einen besseren Montag vorstellen ?

Was für eine gigantische Geburtstags-Woche !!!!!

Vielen herzlichen Dank an alle die an mich dachten. Ich bin immer total gerührt. Beulah liest mir die ganzen Nachrichten und Namen vom Facebook vor. Ich liebe es !!!

Great Hammerhead
Raggie in der Ersten Hoehle
Raggie im Hintergrund

16.5. 2021 Lockdown Level 1 - Neuinfektionen Gestern 2750 - Inzidenz 31.2

Corona :

Ja, diese Woche waren wir fast täglich bei 3500 Neuinfektionen. Es ist mega frustrierend fuer uns denn wir versuchen so hart alles recht zu machen aber wir haben es nicht leicht.
Wir glauben, die Steigerung der Infektionen ist die Auswirkung vom Oster Wochenende und Erster Mai, aber wir wissen natuerlich nicht ob sich das bald wieder legt oder ins Unendliche steigt.
Das Impf Programm hier ist wohl kurz vor dem Start. Beulah und ich sind auf der Liste aber wir wissen nicht ob diese Liste auf Papier ( ganz oben ) oder auf Holz ( ganz unten am Schreibtisch ) liegt.

Mal sehen.

Ja, ich habe lange nichts mehr geschrieben obwohl viel passiert ist. 

Wir sind ziemlich viel getaucht und das Tauchen war richtig gut. Leider haben wir immer nur zwei oder drei Taucher auf dem Boot. 
Wenn die Taucher bei uns in der Villa wohnen ist es wenigstens kein Verlust Geschäft. Trotzdem ist die Arbeit dieselbe wie wenn das Boot voll wäre.

Protea Banks ist gut. Jeder Tauchgang ist eine Freude. Wir sind diese Woche achtmal getaucht.
Sicht war immer zwischen 15m und 25m. Wassertemperatur 24˚ = super angenehm für diese Jahreszeit. 
Der Tiger vom Playground ist wohl weitergezogen aber dafür haben wir je nach Seegang zwischen 20 und 50 Sandtiger an der Nordseite von Protea Banks.

Wir arbeiten fieberhaft am den Vorbereitungen für den Sardine Run. Die Anzeichen versprechen mehr als je zuvor. Trotzdem ist es nicht einfach etwas zusammenzustellen. 
Wenn alle kommen die “fest” zugesagt haben kann ich sicher die Miete für den Laden bis Ende des Jahres bezahlen….hohohoho big deal.
Trotzdem, wir wollen dabei sein. Auf jeden Fall.
Und so sitze ich täglich auf heissen Kohlen und hoffe, dass Keiner mehr abspringt und mein System durcheinander bringt.
Wenn dann die Infektionen weiter ansteigen ist alles mal wieder für die Katz… da geht einem dann schon irgendwann mal der Dampf aus…fuck it.

 

8.5. 2021 Lockdown Level 1 - Neuinfektionen Gestern 1956 - Inzidenz 19.2

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag sind wir an Protea Banks getaucht ( wo sonst…)

Es war mal wieder so richtiges Abenteuer Tauchen mit vielen Haien und ordentlich Strömung. So ganz nach meinem Geschmack. Eine Art Dampf ablassen unter Wasser weil dieser Schwachsinn mit den Corona Regeln allen so auf den Sack geht. Ich will nicht im Detail beschreiben aber eines kann ich verraten: Wir hatten 3 Instruktoren und 2 Tauchmeister.  Zwei Deutsche, Ein Holländer und zwei Einheimische.
So extrem hat bisher noch keiner von denen getaucht. …Einer der Tauchmeister hatte sogar Angst am Anfang. 

Nach drei Tagen super tauchen waren alle total begeistert. Sie haben viel gesehen und noch mehr gelernt. hahaha

Jetzt haben wir das Wochenende frei und am Dienstag kommen drei Tschechen und zwei Franzosen bei uns an..
Wir freuen uns, dass es immer so ein bisschen weiter geht. Ganz stillstehen müssen wir zum Glück nicht.

4.5. 2021 Lockdown Level 1 - Neuinfektionen Gestern 897 - Inzidenz 14.6

Es war ein bisschen windig Heute. 12 Knoten Nord Ost hat die See ruppig gemacht. War aber alles kein Problem…

Das Wetter ist gut. Jetzt kommt die ruhige Jahreszeit mit wenig Wind, ewigem Sonnenschein und kühlerer Luft. Heute hatten wir 23˚. Da muss man sich schon wieder wärmer anziehen…

Von meinem Büro aus im Dachzimmer sehe ich wie der erste Buckelwal im Wasser spielt. Scheint ein kleiner zu sein, und er springt mehrmals aus dem Wasser. Seine Mutter ist sicher nicht weit.

Täglich bekomme ich neue Sardine Run Buchungen. Es wird gut !!!
Das Beste dieses Jahr ist, dass es noch nie soviel Action um diese Zeit gegeben hat. Und das Allerbeste ist, dass wir Heute unsere Zusage vom Heli Piloten bekommen haben.
Ich bin total begeistert. Wir haben vom 25.6. bis 9.7. einen Helikopter als Luftunterstützung zur Verfügung. Unglaublich !!!

Das ändert alles. Erstens ist er schnell und kann weiter auf See rausfliegen. Zweitens ist er sicherer und kann auch bei Wind fliegen. Drittens können unsere Gäste auf Wunsch mitfliegen. Viertens ist der Pilot ein super netter Typ und fünftens ist der Hubschrauber für uns billiger als das alte Ultraleicht Flugzeug . Ein Traum.

Wir sind auch getaucht Heute:  5 Hai-Arten an einem Tauchgang !!!!!

Erster Tauchgang Südseite von Protea Banks
Sicht 10m obere Wasserhälfte, 20m untere Hälfte. Strömung ziemlich stark und Wassertemperatur 25˚C. Hoi, hoi !!!
Wir sahen 3 Great Hammerheads und 6 Bogenstirn Hammerheads.

Zweiter Tauchgang Playground
Ein Tigerhai, ein Bullenhai, zwei Hammerhaie, zwei Schwarzspitzen Haie und 6 Sandtiger.

Gehen wir Morgen wieder ?    Ja aber selbstverständlich !!!!

Tigerhai
Sandtiger
Sandtiger
Bullenhai

1. Mai 2021 Lockdown Level 1 - Inzidenz 13.9 - Neuinfektionen Gestern 1674

Wir haben gerade ein paar ruhige Tage in dieser ruhigen Zeit…

Sind Montag bis Donnerstag getaucht diese Woche, Wochenende frei und tauchen wieder ab Mittwoch.

Da die Raggies jetzt wieder hier sind ist das Tauchen an der Nordseite von Protea Banks immer gut. Zwischen 20 und 30 Haie sind in der Ersten Höhle. An der Südseite sahen wir einen Gitarrenhai, Bullen Hai und Black Tip und als wir den Tiger am Playground besuchen wollten war er leider nicht zu Hause.

Wir sahen keinen Hai bis wir zum Sicherheitsstop kamen. Dann kamen plötzlich zwei Zambezies und ein Black Tip.
Der Black Tip war besonders interessiert an uns und hat uns gut unterhalten. Wir sind dann 20 Minuten länger getaucht als normal.

Es hat einen ruhigen Tauchgang in einen guten Tauchgang verwandelt.
Die Sicht war 25m und die Wassertemperatur 26˚ oben und 25˚ unten. Ich glaube das gab es noch nie. Ich muss mal in meinen Tagebüchern nachschauen. Normalerweise haben wir Ende April/Anfang Mai sicher nicht mehr als 22˚

Deshalb geniessen wir den späten Sommer.
Jetzt ist es draussen richtig frisch geworden. Im Moment haben wir 23˚ Lufttemperatur und abends nur noch 16˚.
Fuer uns ist das schweinekalt…